Großer Tag gegen das Vergessen

Neues Konzept
Husum/Schwesing
Haus der Gegenwart und Außen-Ausstellung: Die KZ-Gedenkstätte Husum-Schwesing zeigt sich jetzt als zeitgemäße Bildungsstätte wider das Vergessen.

Haus der Gegenwart für Workshops und Außen-Ausstellung mit zehn Stationen: KZ-Gedenkstätte Husum-Schwesing neu eröffnet
„Die Kleinen hängt man und die Großen lässt man laufen!“ – „De små fisk bliver hængt, de store slipper for straf!“ – „Catching the small fry and letting the big fish go free!“ Eine Erkenntnis, deren Wahrheitsgehalt sich im Lauf der Geschichte immer wieder gezeigt hat. Die ebenso bitter wie international ist. Zu lesen ist diese Botschaft auf einer von vier Tafeln im Haus der Gegenwart der KZ-Gedenkstätte Husum-Schwesing, die gestern im Beisein von rund 250 geladenen Gästen neu eröffnet worden ist.