Links

Gedenkstättenforum
Das von der Stiftung Topographie des Terrors konzipierte Gedenkstättenforum ist die zentrale Kommunikations-Plattform für die deutsche Gedenkstättenlandschaft.

Gedenkstättenportal zu den Orten der Erinnerung in Europa
Das Gedenkstättenportal ist ein Projekt der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas und ist Teil der Ausstellung im Ort der Information unter dem Stelenfeld des Holocaustmahnmals.

Landeszentrale für politische Bildung Schleswig-Holstein
Zentrales Ziel der unabhängig und überparteilich arbeitenden Landeszentrale ist es, die demokratische politische Kultur in Schleswig-Holstein nachhaltig zu stärken und weiterzuentwickeln. Sie versteht sich als das Zentrum des Netzwerkes für politische Bildung in Schleswig-Holstein.

Arbeitskreis zur Erforschung des Nationalsozialismus in Schleswig-Holstein (AKENS)
Auf der Internetseite befinden sich zahlreiche Aufsätze zur Geschichte Schleswig-Holsteins im Nationalsozialismus.
www.akens.org

Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte
Die Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte (GSHG) wurde 1833 gegründet und ist die größte historische Vereinigung im Lande. Sie fördert das Erforschen der Landesgeschichte und vermittelt die Ergebnisse Interessierten durch umfangreiche wissenschaftliche Publikationstätigkeit, Vortragsreihen und Exkursionen.
www.geschichte-s-h.de

Die Universität Kiel im „Dritten Reich“
Informationen zur Christian-Albrechts-Universität zu Kiel während der NS-Zeit.
www.uni-kiel.de/ns-zeit

Das virtuelle Museum
Das virtuelle Museum zeigt lebendige Geschichte der deutsch-dänischen Grenzregion von Hamburg bis Odense von 1830 bis heute.
www.vimu.info

Die Evangelische Kirche in Norddeutschland
Die Evangelische Kirche in Norddeutschland (bis 2011 Nordelbische Evangelisch-Lutherische Kirche, heute Nordkirche) engagiert sich besonders für die Gedenkstättenarbeit und Erinnerungskultur.
Nordkirche

Kirche, Christen, Juden in Nordelbien 1933 – 1945
Seit Jahren befasst sich die Evangelische Kirche mit dem Verhältnis von „Christen und Juden“. Im Rahmen dieses Themas die Wanderausstellung „Kirche, Christen, Juden in Nordelbien 1933 – 1945“.www.kirche-christen-juden.org

Stolpersteine
Das Projekt Stolpersteine hält die Erinnerung an die Vertreibung und Vernichtung der Juden, der Zigeuner, der politisch Verfolgten, der Homosexuellen, der Zeugen Jehovas und der Euthanasieopfer im Nationalsozialismus lebendig.
www.stolpersteine-schleswig-holstein.de

Das Frøslevlejrens Museum
Das Frøslevlager wurde als deutsches Polizeigefangenenlager für dänische Widerstandskämpfer gebaut. Das Museum ist in zwei früheren Gefangenenbaracken und im Hauptwachturm untergebracht.
www.froeslevlejrensmuseum.dk